+49 2606 / 1289 info@prof-bockholt.de

Vita

Professor Dr. Heinrich Bockholtprof-bockholt-2

Ausbildung:

Studium der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Göttingen und Köln mit dem Abschluss Diplom-Kaufmann 1968

Berufstätigkeit:

1968 -1973 in Bereichen IT, Finanz-, Rechnungswesen und Controlling der Standard Electrik Lorenz AG (heute ALCATEL AG) Stuttgart

seit 1973 Professor an der Fachhochschule Koblenz für Finanzierung und Investition / Finanzierungs- und Investitionscontrolling

seit 2007 Leiter Institut für Finanzwirtschaft

Ausbildungsthemen

  • Analysen von Produkten der Aktiv- und Passivgeschäfte der Kreditwirtschaft
  • Prüfung von Kapitalanlagen, Immobilien- und Unternehmensfinanzierungen
  • Aktuell: BASEL II in den Banken und das Rating von Unternehmen und Immobilien
  • Refinanzierung über ABS · Investitionsrechnung unter den Aspekten von Steuern, Liquidität, Chancen und Risiken
  • Leasing nach IFRS / SAP Leasing
  • Auswirkungen der VVR und MiFID auf die Märkte für Finanzdienstleistungen
  • Riester-, Rüruprente und die betrieblichen Altersversorgung;
  • Auswirkungen der neuen Steuergesetzgebung auf die Unternehmens- und Immobilienfinanzierung
  • Finanzwirtschaftliche Unternehmensberatung

Einsatz von finanzmathematischen Softwaresystemen

  • SAP Leasing, SAP Banking, SAP Treasury,
  • GILLARDON-,
  • DATEV-,
  • Dr. Kriebel-Software,
  • Finanz Dock-Software
  • BWK-Rechner

PR-Arbeit:

  • im Fernsehen und führenden Wirtschaftszeitungen u.a.
    • ARD Ratgeber
    • NTV · DIE WELT
    • Handelsblatt
    • FAZ
    • Süddeutsche Zeitung
    • Impulse
    • Capital
  • zu den Themen
    • Altersvorsorge,
    • Immobilienfinanzierung,
    • Auswirkungen der Gesetzgebung
    • auf Unternehmensfinanzierung
    • und Kapitalanlagen insbesondere
    • unter steuerlichen Aspekten
    • Strategische Ausrichtung der Finanzdienstleister gemäß der EU-und deutschen Gesetzgebung

Weitere Aktivitäten:

  • Vorsitzender des Bundesverbandes Finanz-Planer e.V. Oldenburg
  • Mitglied des prüfenden Fachgremiums bei der IHK- Frankfurt für die Bestellung des öffentlich rechtlich bestellten und vereidigten Sachverständigen: Kapitalanlagen und private Finanzplanung
  • Mitglied der Prüfungsausschüsse der IHK-Koblenz für Fachberater für Finanzdienstleistungen und Fachwirt für Finanzberatung
  • Gerichtsgutachten für Kapitalanlagen und private Finanzplanung
  • Mitinitiator des Studienganges Betriebswirt bAV an der FH Koblenz